Fachausstellung

Automobil- und Elektronikhersteller, Zulieferfirmen und Forschungseinrichtungen zeigen ihre neuesten Entwicklungen im Bereich Elektronik und Mechatronik.

 

Die begleitende Fachausstellung findet im Mia-Seeger-Saal (3. OG) statt.

Aussteller 2016

Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart

Pfaffenwaldring 12

70569 Stuttgart

Tel.: +49 711 685-65888

Fax: +49 711 685-65710

info@fkfs.de

www.fkfs.de

 

 

Das FKFS ist ein unabhängiges Institut und leistet Forschungs- und Entwicklungsarbeit für die internationale Automobilindustrie.


Hierfür betreibt das Institut zahlreiche hochspezialisierte Prüfstände und Messfahrzeuge, u.a. verschiedene Windkanäle, Europas größter Fahrsimulator in einer Forschungseinrichtung, einen Antriebsstrangprüfstand für Hybrid- und konventionelle Fahrzeuge sowie verschiedene Motorenprüfstände. Eigene, am FKFS entwickelte Mess-, Prüf- und Simulationsverfahren ermöglichen die Lösung komplexer und anspruchsvoller Problemstellungen. Langjährige Erfahrung mit der Entwicklung und Anwendung von Simulationstools ergänzen die Leistungspalette.


Über 150 hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter führen Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen Antrieb, Fahrzeug, Fahrzeugmechatronik und Elektromobilität durch. Die 1930 gegründete Stiftung kooperiert eng mit dem Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen der Universität Stuttgart.

 

 

Back to list