Shanghai Stuttgart Symposium

8. - 9. November 2018

Hintergrund

Die School of Automotive Studies der Tongji-Universität und das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart - FKFS - pflegen seit vielen Jahren einen intensiven wissenschaftlichen Austausch. Mit dem im Jahr 2008 abgeschlossenen Kooperationsrahmenvertrag wurde die bestehende Partnerschaftsvereinbarung der Tonji-Universität und der Universität Stuttgart erweitert und die Zusammenarbeit der Forschungseinrichtungen School of Automotive Studies der Tongji-Universität und dem FKFS auf eine vertragliche Ebene gestellt.

 

Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf die Bereiche Forschung, Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung. Neben einer strategischen Zusammenarbeit und gemeinsamen technologischen Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind auch gemeinsame Veranstaltungen geplant.

 

Daher veranstalten die School of Automotive Studies der Tongji-Universität und das FKFS in Kooperation mit der Universität Stuttgart seit 2016 das Shanghai-Stuttgart-Symposium "Automotive and Engine Technology".

Veranstaltungsort

International Conference Center & CEAEC Tongji-University, Jiading Campus, Shanghai

 上海嘉定区曹安公路4800号,同济大学,新能源汽车工程中心。